Ausbildung, - Alexis Landais

Drei SJV-Mitglieder als J+S-Experten anerkannt

image

Nach einer Woche "Eintauchen" in den Grundkurs Jugend und Sport, der in Villars-sur-Glâne organisiert wurde, haben Céline Flury, Regina Silva und Nicolas Henni den zweiten Teil ihrer Spezialisierung als J+S-Experten erfolgreich abgeschlossen.

image

Céline Flury (Mitglied des Judo Club le Samouraï Bernex, Sportlehrerin und ehemaliges Mitglied des Nationalkaders), Regina Silva (Mitglied des Judo Club Carouge, anerkannte kontinentale Kampfrichterin in der Schweiz und sehr engagiert im Bereich der Kampfrichterausbildung) und Nicolas Henni (Mitglied des Bodaishinkan Ryu Lausanne, begeistert sich für Judo und ganz allgemein für die mit den japanischen Budo-Sportarten verbundene Kultur) haben in der von Désirée Gabriel überwachten Ausbildungswoche bewiesen, dass sie grosse Kompetenzen für ihre zukünftige Funktion mitbringen.
 
Der Verband zählt auf diese drei neuen Experten, um den Ausbildungsbereich in den kommenden Jahren zu unterstützen und ihr Wissen und ihre Kenntnisse an zahlreiche Judoka weiterzugeben, die sich für die angebotenen Module engagieren.
 
Wir gratulieren ihnen zu ihrem Erfolg.