Leistungssport, - Dominique Hischier

Evelyne Tschopp zieht sich aus dem Spitzensport zurück.

image

Evelyne Tschopp hat entschieden, sich mit sofortiger Wirkung aus dem Leistungssport zurückzuziehen. Diese Entscheidung ist ihr sehr schwer gefallen und es gab verschiedene Faktoren, die diesbezüglich ausschlaggebend waren.

image

Der Schweizerische Judo- und Ju-Jitsu-Verband (SJV) gratuliert Evelyne zu den hervorragenden Ergebnissen, die sie im Laufe ihrer erfolgreichen Karriere erzielt hat.

Evelyne war zweifache Medaillengewinnerin bei Europameisterschaften, hat sich zweimal für die Olympischen Spiele qualifiziert und an den Olympischen Spielen in Rio teilgenommen. Im Laufe ihrer langen, über zehn Jahre andauernden internationalen Karriere hat sie ausserdem zahlreiche Medaillen bei Grand Slams und Grand Prix gewonnen.

Evelyne wird im Rahmen der Verleihung ihres 3. Dan am Judo & Ju-Jitsu Day im Juni offiziell vom SJV verabschiedet.

Der SJV wünscht Evelyne viel Erfolg bei ihren zukünftigen Projekten und viel Erfolg bei den eidgenössischen Medizin-Prüfungen.